Bad Herrenalb

Sie sind hier: Spiel & Spaß » Spielplatz und Pumptrack

Spielplatz und Pumptrack

Auf der Gartenschau sorgen der neue Wasser-Spielplatz und der sogenannte Pumptrack, auf dem sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausprobieren können, für Spaß und Bewegung.

Der Falkenstein-Spielplatz lässt bei jungen Besuchern keine Wünsche offen, schließlich waren bei der Planung auch Kinder aus der Region beteiligt. Eine große Spielburg mit Türmen, Brücken, Seilen und langer Rutsche können erobert werden genauso wie große Kletterfelsen. Im Wasserspielbereich laden eine Pumpe, Stauwehre und Wasserräder zum Spielen ein. Für die ganz kleinen Gäste gibt es ein Hainbuchen-Labyrinth und viele schattige Bereiche, um im Sand zu spielen und sich zu entfalten. 

Für Action sorgt auf der Schweizerwiese zudem ein Rundkurs für Mountainbike- und BMX-Fahrer. Der trendige Pumptrack zeichnet sich durch kleine Hügel, Wellen und Steilkurven aus. Indem sich Biker in die Kurven drücken und über die Wellen reiten, bauen sie Geschwindigkeit auf, ganz ohne in die Pedale zu treten. Das sorgt für Offroad-Feeling wie im Schwarzwald.

Wichtiger Hinweis für Eltern

Die Aufsichtspflicht über die Kinder obliegt während des Besuches der Gartenschau den Eltern oder Erziehungsberechtigten. Die Benutzung des Spielplatzes und des Pumptracks erfolgt auf eigene Gefahr. Das Befahren des Pumptracks ist nur mit Schutzhelm gestattet. 

Kaufen Sie Ihre Tickets Online!

Tageskarte, 2-Tageskarte und die Dauerkarte können Sie direkt in unserem Ticket-Onlineshop erwerben!

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und melden Sie sich jetzt für unseren Gartenschau-Newsletter an!

Die Stadt Bad Herrenalb

Alles zur Gartenschau-Stadt finden Sie auf der Website der Stadt badherrenalb.de.